Ende der Öffentlichkeitsbeteiligung

20. September 2019

Die Beteiligung endet am 20.09. Bis zum Ende des Dialogs haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stellungnahmen einzureichen, diese fließen dann in die Gesamtauswertung ein.