Kommentar

Sind damit auch Störmaßnahmen oder sonstige Einwirkungen Dritter gemeint? Bei diesen Eingriffen spielte bisher die Wahrscheinlichkeit keine Rolle, sondern hier wurde rein deterministisch vorgegangen, indem Lastannahmen gemacht wurden und deren Konsequenzen betrachtet wurden. Wird hier die Sicherheitsphilosophie klammheimlich umgestrickt??

Wahrscheinlichkeit von äußeren und inneren Einwirkungen