Verbesserungsvorschlag

Besser wäre, als Robustheit „die Unempfindlichkeit gegenüber inneren und äußeren Einflüssen und Störungen“, dann könnten sowohl Sicherheitsfunktionen als auch Barrieren als auch ganze Endlagersysteme robust sein und die Definition wäre im Einklang mit der Begriffsverwendung in §3 Abs. 5, §4 Abs. 2 usw., und auch in §10 Abs. 4 müsste „robust“ nicht durch „unempfindlich“ ersetzt werden.

die Unempfindlichkeit der Sicherheitsfunktionen des Endlagersystems und seiner Barrieren gegenüber inneren und äußeren Einflüssen und Störungen;